Das Team

Matze Das Team

Schokoladenexperte, Filmfreak, kreativer Texter. Matze ist ein echter Tausendsasser. Als Gastautor für den Filmblog Die Nacht der lebenden Texte zieht er regelmäßig den Zorn seiner Mit-Podcaster auf sich, wenn er mal wieder in der Pressevorführung vom neuesten Marvel-Film sitzt und sieht dabei einfach fantastisch aus.

Sascha Das Team

Sascha ist alt. Zumindest für einen jungen Typen. Für seine Frisur ist er allerdings ziemlich jung. Sascha ist gelernter Buchhändler und arbeitet derzeit in der mysteriösen und sagenumwobenen Spieleindustrie. Seine wenige Freizeit verbringt er, neben der Pflege von dem, was er sein „Sozialleben“ nennt, mit einer Vielzahl gesellschaftlich wenig angesehenen, aber viel zu teuren Hobbies. Dazu gehören das Lesen und Sammeln von Bücher, Comics und anderer Printmedien, das Gucken von und Fachsimpeln über Filme, das Bauen, Bemale und Bespielen verschiedener Tabletopspiele und Modellen, sowie der regelmäßige Konsum virtueller Spiele.
Sascha ist ein liebevoller Klugscheißer ihr solltet ihn verbessern, wo ihr nur könnt. Wenn ihr denn könnt. Er hat nämlich häufiger Recht, als euch lieb ist
Sascha hat einen Twitterfeed, in dem wie der Rest der Welt über alles und jeden jammert, hauptsächlich über sich und sein Leben.
@chaospinguin
Sascha betreibt außerdem die wahrscheinlich ungepflegteste Künstlerseite auf ganz Facebook.
Elcid: le Comicschlonz (https://www.facebook.com/ElcidLeComicschlonz)
Elcid: le comicschlonz

Garben_Zwei-200x300 Das Team

Garben hat eine unkontrollierte Sammelleidenschaft. Von Sammelkarten über (alte) Videospiele bis hin zu (seltenen) CDs, Postern, Konzertkarten, (neuerdings) Comics und allem, was er irgendwie lustig findet. Dieses Verhalten bringt durchaus Fachwissen mit sich, bietet aber auch nur mäßig Platz für neue Bereiche.

Pascal Das Team

Das ist der Pascal. Der Pascal wird sich in Zukunft noch selber beschreiben. Schön!

Quint Das Team

Quint hat viele Interessen! Unglücklicherweise gehören dazu nur die teuren Hobbies. Von allen eine Ahnung, aber kein Experte. Von Instrumenten , über Sport, zu LARP, viel Mangas und Animes, ganz wenig Comics und natürlich auch Games. Dies wird nicht das Ende sein, denn es werden bestimmt noch mehr kommen!